26.06.17: Birkesdorfer Meßdiener gewinnen Ruderregatta auf dem Schützenfest

Gratulation! Die Schützenbruderschaft St. Petrus Birkesdorf veranstaltete im Rahmen des diesjährigen Schützenfestes eine Ruderregatta im Schützenzelt, an der die Messdiener mit einer Mannschaft und einem selbstgebauten Ruderboot teilnahmen. Insgesamt neun  Ruderboote von Birkesdorfer Vereinen kämpften gegeneinander und die Schiedsrichter der jeweilgen Mannschaften mussten die anderen bewerten. Steuermann der „MS Meßdiener“, an deren Bug Papst Franziskus hing, war Monsignore Glasmacher persönlich, der zur Musik von „Alohahe“ den Takt angab und die Mannschaft leitete. Alle hatten großen Spaß und letztendlich ruderten die Meßdiener nach Meinung der anderen Schiedsrichter am besten! Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

 

DSC_1435.jpgDSC_1444.jpgDSC_1447.jpgDSC_1449.jpgDSC_1450.jpgDSC_1454.jpgDSC_1456.jpg