Unsere Pfarrgemeinde

Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

Katholische Kirchengemeinde St. Michael
Echtz - Konzendorf - Geich

Wahl des Pfarreirats und der Mitglieder
zum Rat der Gemeinschaft der Gemeinden

am 09. November 2013 in der Pfarrkirche St. Michael
eine halbe Stunde vor und nach der Vorabendmesse um 17 Uhr

Ihre Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

Liebe Pfarrangehörige,

im Jahre 2009 haben Sie zuletzt einen Pfarrgemeinderat gewählt. Seitdem hat sich vieles getan. Die Gemeinschaft der Gemeinden Düren-Nord, der wir angehören, ist weiter zusammengewachsen. Viele Dienste und Angebote können nur noch gemeinsam aufrecht erhalten werden. Auf der anderen Seite sind unsere Pfarrgemeinden aber auch durch ihr örtliches Leben geprägt.

Im Gegensatz zur Wahl von vor vier Jahren werden nun keine Pfarrgemeinderäte mehr gewählt. Jetzt stimmen Sie über den so genannten GdG-Rat ab, in dem Ihre gewählten Kandidatinnen und Kandidaten dann den pastoralen Weg unserer Gemeinden mitbestimmen und mitgestalten. In unserer Gemeinschaft der Gemeinden wählt jede Pfarrgemeinde zwei Vertreterinnen und Vertreter in diesen Rat.

Trotz dieser Änderung erkennt das Bistum Aachen Wichtigkeit der Arbeit direkt vor Ort. Deswegen können auch so genannte Pfarreiräte gewählt werden, die viele Elemente der Arbeit des heutigen Pfarrgemeinderats fortsetzen können. Der noch amtierende Pfarrgemeinderat hat für unsere Pfarre beschlossen, dass ein solcher Pfarreirat gewählt werden soll.

Wir bitten Sie um Unterstützung der Kandidatinnen und Kandidaten durch Ihre Stimmabgabe!

Ihr Pfarrgemeinderat

Ihre Kandidatinnen und Kandidaten für den Pfarreirat:

PfR-Kandidaten

Ihre Kandidatin und Ihr Kandidat für den GdG-Rat sind:
Birgit Pohl und Marcus Seiler

Übrigens...

Wählen darf jede Katholikin und jeder Katholik unserer Pfarrgemeinde, die bzw. der das 14. Lebensjahr vollendet hat!

Briefwahl ist möglich zu den Öffnungszeiten des zentralen Pfarrbüros in Birkesdorf, Pfarrer-Rody-Str. 7